Ab Ende Januar zeigt Sky auf seinem Pop-up-Sender Sky Cinema Superhelden HD eine Woche lang die Abenteuer von X-Men, Batman & Co. In diesem Umfeld feiert dann auch "Logan - The Wolverine" mit Hugh Jackman seine TV-Premiere.

Im neuen Jahr wird Sky seinen Film-Sender Sky Cinema Hits HD einmal mehr für kurze Zeit in einen Pop-up-Sender umwandeln: Vom 29. Januar bis zum 4. Februar 2018 hört der Kanal auf den Namen Sky Cinema Superhelden HD und wird X-Men, Iron Man, Batman, Superman und andere Helden in einem Programm vereinen. Zu sehen gibt es etwa den allerersten "X-Men", aber mit "X-Men: Erste Entscheidung" auch den aktuellen Film der Reihe.

Für den 4. Februar hat Sky zudem die Ausstrahlung von "Logan - The Wolverine" als TV-Premiere in Aussicht gestellt. In dem Streifen gibt Hugh Jackman seinen Abschied als Wolfsmensch. Daneben gibt es die ersten beiden "Iron Man"-Blockbuster mit Robert Downey Jr. sowie "Guardians of the Galaxy Vol. 2" zu sehen. Aus dem DC-Universum setzt Sky unter anderem auf "Batman v Superman: Dawn of Justice" mit Ben Affleck und Henry Cavill, sowie "Suicide Squad" mit Will Smith, Jared Leto und Margot Robbie.

Hinzu kommen die beiden "Ghost Rider"-Filme, "Doctor Strange", "Fantastic Four", "Hancock - Extended Cut", "The Green Hornet", "Max Steel" und "Dredd". Abgerundet wird das Angebot durch die History-Dokumentation "Die größten Superhelden", die in zwei Teilen von der Entstehung der Superhelden im 20. Jahrhundert erzählt.